Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser

By | May 3, 2018
Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl - AUS-10 Chefmesser - 67-Lagiges Professionelles - Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch - Profimesser

Sehr scharfes und stabiles Damaszener Messer aus Japanischem AUS-10 Stahl. Der Stahl wurde in einen 7-13 Grad Winkel geschliffen und bietet einen Rockwellhärtegrad von 61+/-1. Unsere Klingen sind im gesamten Verlauf der Länge der Klinge geschliffen und somit kann die gesamte Klinge zum Schneiden verwendet werden. Die gebogene Klinge ermöglicht eine “Säge”-Bewegung – die Klinge kann somit mit zunehmender Geschwindigkeit sanft hin- und her bewegt werden. Kegelförmiger Fingerschutz. Von unserem Entwicklungsteam in Europa entwickelt. Unser Fingerschutz ermöglicht die Verwendung von zwei Griffarten zum Schneiden. Die Klinge ist über die gesamte Länge des Messers geschliffen und das Messer ist perfekt ausbalanciert und bietet somit ein optimales Maß an Kontrolle und Komfort. Der ergonomische Griff wurde den Konturen Ihrer Hand angepasst und bietet somit Sicherheit und Kontrolle über den Schnitt. Die scharfe V-Spitze ermöglicht präzises Schneiden, Stechen und schnelles Schneiden. Unsere Messer haben eine 100% Zufriedenheitsgarantie. Sollte Ihnen Ihr Orient Kochmesser nicht gefallen, dann können Sie das Produkt innerhalb von 30 Tagen ohne jeglichen Grund an uns zurücksenden. Sichern Sie sich jetzt ohne Risiko Ihre eigene professionelle japanische Klinge!

  • SEHR SCHARF FÜR SCHNELLES SCHNEIDEN: Unsere rasierklingenscharfen Damaskus Klingen bestehen aus japanischem AUS-10 Edelstahl mit einem Härtegrad von 61 (+/- 1). Dank eines Klingenwinkels von 7-13 Grad schneiden diese Qualitäts-messer noch schneller und besser. Das Messer besteht aus qualitativ hochwertigem Kohlenstoffstahl – hier erhalten Sie das beste Chefkochmesser für Ihr Geld.
  • ERGONOMISCHES DESIGN FÜR EINEN PERFEKTEN SCHNITT: Unsere speziell gefertigten ergonomischen Griffe wurden von Experten in Europa entworfen. Sie wurden entwickelt um perfekt in Ihre Hand zu passen und Komfort zu bieten. Die Messer sind perfekt ausbalanciert und verhindern eine Ermüdung der Hand. Somit wird ein optimales Maß an Kontrolle und Präzision geboten.
  • EINE KLINGE DIE LANGE HÄLT: Unsere AUS-10 Damaskus Klinge besteht aus einem sehr steifen Kern und 67 Schichten von Damast Stahl um zusätzliche Steifigkeit zu bieten und das Messer zu schützen. Die Klinge ist gewölbt und somit optimal zum Schneiden geeignet.
  • IHRE ZUFRIEDENHEIT IST GARANTIERT: Wir sind so von unserem Produkt überzeugt dass wir Ihnen eine 100% Zufriedenheitsgarantie bieten. Sollte Ihnen Ihr Orient Kochmesser nicht gefallen, dann können Sie das Produkt innerhalb von 30 Tagen ohne jeglichen Grund an uns zurücksenden.
  • EINE GROSSARTIGE GESCHENKIDEE: Dank der wunderschönen Geschenkverpackung eignen sich diese Top Kochmesser perfekt als Hochzeits- oder Geburtstagsgeschenk. Zusammen mit dem Messer erhalten Sie eine komplette Geschenkverpackung mit Reinigungstuch und einer Scheide zum Schutz der Klinge.

Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 259,99

Angebotspreis: EUR 129,97

3 thoughts on “Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser

  1. Dirk L.
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Wow, eine Wohltat, 27. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser

    ALLGEMEINES
    Sehr gerne koche ich mit meiner Frau zusammen. Besser gesagt: Sie kocht und ich übernehme die beiläufigen und vorbereitenden Arbeiten – so auch das zerkleinern der Zutaten. In unserem Hausrat sind zahlreiche Messer aller Größen zu finden, doch ehrlich gesagt allesamt aus dem günstigeren Preissegment à la WMF 150 Euro Messerblock. Dieses Messer übersteigt also die bisherigen Handwerksutensilien bei Weitem; gleichermaßen hoch war die Erwartungshaltung.

    VERSAND
    Bestellt, zwei Tage gewartet und geliefert bekommen: Dank Versand durch Amazon und ‘Prime’ kam es prompt und ohne böse Überraschungen an.

    VERPACKUNG
    Die Verpackung vermittelt bereits einen hochwertigen Eindruck. Eine moderne, anthrazitfarbene Aufklappbox mit goldfarbener Prägung und Magnetverschluss lädt zum Entdecken ein. Darin, eingebettet in Formschaumstoff (oder etwas in der Art) und damit sicher beim Transport, befindet sich natürlich das Messer – neben Informationszetteln und einem kleinen Pflegetuch. Die Schneide wird von einer Hülle aus Kunststoff geschützt. Oder vielleicht passender umgekehrt ausgedrückt: Die Hand wird durch die Hülle vor der Schneide geschützt. Doch dazu später mehr. Die Hülle wirkt auf den ersten Blick etwas klapperig, da sie nicht fest anliegt wie ich es von anderen Messern kenne. Das hat aber durchaus den positiven Aspekt, dass das Messer ohne Kontakt zwischen Klinge und Kunststoff wieder eingepackt werden kann. Etwas Klappern zu Gunsten einer länger anhaltenden Schärfe? Den Handel gehe ich gerne ein. Gegen ein versehentliches Herausrutschen aus der Scheide sorgt ein kleiner Kunststoff-Dorn, der zuerst herausgezogen werden muss. Beim ersten Auspacken sitzt dieser noch enorm fest und man muss schon fest anpacken, um das Messer zu befreien. Ein Kind hätte keinerlei Chance sich daran zu verletzten, da es an diesem Punkt scheitern würde. Bei mehrfachem Gebrauch reduziert sich die notwendige Kraft mit der Zeit aber auf ein normales Maß.

    VERARBEITUNG
    Gespannt war ich auf die Verarbeitung und etwaige Mängel. Also wurde das Messer beim ersten Auspacken sofort auf kleine oder große Makel untersucht, doch fündig wurde ich nicht. Die nicht zu aufdringliche Damaszenermaserung erscheint ohne Kratzer oder Kerben an der Klinge und mündet nahtlos im nur sichtbaren aber nicht spürbaren Übergang zum Griff. Das gesamte Stück wirkt massiv und wie aus einem Guss.

    HAPTIK
    Der erste Eindruck: Hossa, das ist ein ganz schönes Gewicht, welches das gute Stück mit sich bringt. Doch schon nach den ersten Schnitten löst sich die Skepsis in Wohlgefallen auf. Das Gewicht ist ausbalanciert verteilt und liegt für mein Empfinden im perfekten Bereich, denn es sitzt dadurch fest in der Hand und arbeitet für einen mit. Das ist natürlich ein sehr subjektiver Punkt, aber mir ist das um Welten lieber als ein Messer das ich in der Hand kaum spüre und festklammern muss. Der Griff ist ein Aspekt, bei dem ich insbesondere bei kleineren Schneidewerkzeugen öfters Probleme habe. Für meine relativ großen Hände (Topf) ist das Küchenmesser aber der perfekte Deckel. Er ist angenehm warm vom Gefühl und liegt sehr gut in der Hand. Wenn man es denn einmal müsste könnte man darüber eine ordentliche Kraft übertragen. Für meine Frau, welche sehr kleine zierliche Hände besitzt, scheint dieses Messer in der Größe und durch das Gewicht unhandlicher zu sein. Sie müsste auf ein kleineres Modell aus der Serie umsteigen.

    SCHÄRFE
    WOW! Was hilft die ganze Optik, Haptik und Verarbeitung bei einem Messer, das nicht schneidet? Bei diesem Damastmesser wird man darauf keine Antwort finden. Nach 10 Tagen jeden Abend im Dauereinsatz habe ich noch kein Nahrungsmittel gefunden, dem ich nicht mühelos und ohne wirklichen Kraftaufwand Herr werden konnte. Egal ob ein dicker Batzen Fleisch für uns, hartes Gemüse wie Möhren oder Kohlrabi für die Mahlzeit unserer kleinen Tochter oder Tomaten, Zwiebeln und Salat für nach dem Essen: Es ist jedes Mal eine Wonne das Messer aus der Hülle zu entfesseln und loszuschneiden. Bei den meisten weichen Obst- und Gemüsesorten genügen aufgrund des bereits beschriebenen Eigengewichtes bereits das Aufsetzen mit der Schneide und eine minimale Vorwärtsbewegung, damit sich das Messer mit einem sauberen Schnitt in Richtung Schneidebrett bewegt. Selbst feinste Scheiben sind kein Problem.

    PFLEGE
    Natürlich behandelt man solch ein Stück sorgfältig. Ein Holzbrett als Arbeitsuntersatz ist genauso selbstverständlich wie das Handspülen. Glasbretter oder Spülmaschine sind tabu; das trifft auf alle Messer zu, an denen…

    Weitere Informationen

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Gutes, scharfes Messer, 25. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser
    Seid längerem wollte ich mir schon ein scharfes Messer zulegen. Nach einiger Zeit habe ich mich dann für dieses Messer entschieden. Es ist mein erstes Messer aus Damaststahl. Bislang habe ich nur eher günstge Messer zum Kochen verwendet.

    Verpackung:
    Das Messer kommt in einer Klappbox, deren Deckel mittels Magnet zusammen gehalten wird. Darin ist das Messer mit seiner Schutzkappe. Sehr praktisch finde ich den kleinen Sicherungsstrift, der die Schutzkappe an Ort und Stelle hält. So muss nicht, wie bei anderen Messern die ich habe, das Plastik gegen die Schnede drücken und die Kappe kann auch leicht entfernt und wieder angebracht werden.

    Handhabung:
    Nach mehreren Tagen mit diesem Messer komme ich sehr gut damit zurecht. Das Gewicht war etwas ungewohnt, da es schwerer ist, als mein anderes Messer dieser Größe. Es ist jedoch nicht zu schwer.
    Das Schneiden von Fleisch und Gemüse ging sehr gut. Es ist absolut scharf, für das Gemüse musste ich fast keinen Druck ausüben, da das Messer einfach so durchgeglitten ist. Für die Tomaten benutze ich normalerweise ein Tomatenmesser von Victoninox. Doch auch mit diesem Messer konnte ich sehr gut dünne Tomatenscheiben schneiden, obwohl die Klinge glatt und nicht gewellt ist.
    Auch beim restlichen Genüse habe ich probeweise dünne Scheiben geschnitten – alles sehr einfach und dünner als mit meinem bisherigen Messer.

    Zur Verarbeitung kann ich nicht allzu viel sagen, da ich kein Vergleichsmesser habe. Das Damaszener Muster ist deutlich zu erkennen. Es sind scharfen Kanten oder Übergänge zu erkennen. Alles wirkt sehr hochwertig.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Messer.

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Hochwertiges, sehr scharfes Messer, 26. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Damastmesser Küchenmesser 20cm Profi Kochmesser Japanischem Damaststahl – AUS-10 Chefmesser – 67-Lagiges Professionelles – Scharfes Damast Messer mit Klingenschutz & Reinigungstuch – Profimesser
    Ich habe das Messer nun seit ein Woche täglich im Einsatz und ich bin wirklich begeistert.

    Das Messer wird in einer sehr hochwertigen Verpackung geliefert. Neben dieser schönen Verpackung ist die Klinge des Messers in einem separaten Klingenschutz aus Plastik verstaut. Auch diese fühlt sich sehr hochwertig an. Die Hülle ist mithilfe eines kleinen Stifts gesichert, sodass das Messer nicht versehentlich herausrutschen kann. Den Klingenschutz finde ich besonders nützlich, da das Messer in der Schublade nicht durch die anderen Gegenstände verkratzt wird oder abstumpft.

    Das Messer selbst ist auch absolut hochwertig verarbeitet. Der Griff liegt gut in der Hand und das Messer ist gut ausbalanciert. Das Messer ist wirklich sehr scharf. Tomaten schneidet das Messer alleine durch das Eigengewicht, hier ist kein manueller Druck notwendig. Auch härtere Gemüsesorten wie Kürbis lassen sich spielen leicht mit dem Messer schneiden.

    Der Preis für dieses Messer ist absolut gerechtfertigt. Ich kann das Messer uneingeschränkt weiter empfehlen.

Comments are closed.