Einhell Akku Gras und Strauchschere GC-CG 3,6 Li (3,6 V, 1500 mAh, 7 cm Schnittbreite Grasschneidemesser, 10 cm Schnittbreite Strauchschneidemesser)

By | May 5, 2018
Einhell Akku Gras und Strauchschere GC-CG 3,6 Li (3,6 V, 1500 mAh, 7 cm Schnittbreite Grasschneidemesser, 10 cm Schnittbreite Strauchschneidemesser)

Akku-Gras- & Strauchschere GC-CG 3,6 LI von Einhell, mit der Artikelnummer: EH3410455 und der EAN: 4006825607789

  • Robuste Akku Grasschere inklusive praktischem Strauchscherenmesser für die komfortable und flexible Gartenpflege vom Frühjahr bis in den Herbst
  • Inklusive Grasschneideblatt und Strauchscherenmesser mit werkzeuglosem Messerwechsel für die schnelle Einsatzbereitschaft als Grasschere oder Strauchschere
  • Ergonomischer Softgrip an den Griffflächen
  • Praktischer Teleskopstiel mit Führungsrollen für komfortables und kraftsparendes Arbeiten
  • Integrierter 3,6 Volt Lithium-Ionen Akku mit Ladegerät

Einhell Akku Gras und Strauchschere GC-CG 3,6 Li (3,6 V, 1500 mAh, 7 cm Schnittbreite Grasschneidemesser, 10 cm Schnittbreite Strauchschneidemesser) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 39,95

Angebotspreis: EUR 30,98

3 thoughts on “Einhell Akku Gras und Strauchschere GC-CG 3,6 Li (3,6 V, 1500 mAh, 7 cm Schnittbreite Grasschneidemesser, 10 cm Schnittbreite Strauchschneidemesser)

  1. Gutemine
    12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Prima Gartenschere zum kleinen Preis, 12. Juli 2016
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Akku Gras und Strauchschere GC-CG 3,6 Li (3,6 V, 1500 mAh, 7 cm Schnittbreite Grasschneidemesser, 10 cm Schnittbreite Strauchschneidemesser) (Werkzeug)
    Die Gras- und Strauchschere wurde mir wie von Amazon nicht anders gewohnt schnell geliefert.

    Lieferumfang :
    Grasschere
    Wechselaufsatz Strauchschere
    Teleskopstiel und Räder
    Akku

    Die Grasschere muss zuerst aufgeladen werden, aber dann kann der Spaß auch schon losgehen. Die Grasschere schneidet problemlos den Bewuchs von Rasenkanten und Beeteinfassungen.

    Den Teleskopstiel kann man einfach an die Grasschere anklicken, das ist zwar nicht die optimale Verbindung, aber im Großen und Ganzen hält es. Nicht zufrieden bin ich über die Befestigung der Räder. Die lagen bei mir nach 5 Minuten schon auf dem Rasen. Aber man kann die Schere auch nur mit dem Teleskopstiel gut führen, da sie (trotz Akku) sehr leicht ist.

    Mit der Strauchschere kann man dünnere Äste wie z.B. Buchsbaum perfekt schneiden, dafür gibt es volle Punktzahl.

    Für den hier angebotenen Preis ist die Einhell Akku Gras- und Strauchschere wirklich gut. 1 Stern Abzug gibt es für die wackelige Verbindung von Stiel und Schere sowie für die abfallenden Räder.

  2. Elvira
    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super, 13. Juni 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Obwohl das Gerät ja nicht gerade teuer ist, ist es total super.
    Der Akku hält lange, und es schneidet sogar dünnere Äste. Das habe ich nicht erwartet. Der Messerwechsel funktioniert auch problemlos.
    Ich würde dieses Gerät jederzeit wieder kaufen. Absolute Kaufempfehlung. Leistung überragt den Preis bei weitem. 🙂 🙂
  3. oskar
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Gras -und Strauchschere, 2. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Diese Schere sollte zum Beschneiden meiner teilweise etwas größeren Buchsbäume dienen. Leider verlief die Funktionserprobung negativ.
    Lediglich junge Blätter wurden geschnitten , kaum kam ein Ast mit einer Dicke von größer 2-3 Millimeter blockierte das Laufwerk oder die Schere
    klemmte den Ast ein. Fazit: Keine Buchsbaumschere !!
    Nach dem Auswechseln des Strauchmessers auf das Grasmesser – übrigens anfangs ein Geduldsspiel – sah die Sache besser aus. Dicke überstehende Grasbüschel wurden mühelos und glatt abgeschnitten – Fazit: Gut geeignet als Grasschere und letzlich recht preiswert.
    Rückgabe und Erstattung verliefen problemlos.

Comments are closed.