Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler)

By | January 2, 2017
Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler)

Einhell BG-EM 1743 HW Elektro-Rasenmäher

  • Kraftvoller Carbon Power Motor, Zwei-Punkt-Sicherheitsschalter
  • Höhenverstellbar durch 6-fach zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Schnittbreite von 43 cm garantiert schnelle und saubere Mähvorgänge
  • Leistungsstarke 1700 Watt für maximale Power
  • Mit 52 Liter Fangkorb für Gras

Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 149,95

Angebotspreis: EUR 112,90

2 thoughts on “Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler)

  1. Tomoe
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Hat den ersten Härtetest mit Bravour überstanden, 7. Juli 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler) (Werkzeug)
    Nachdem bereits mein zweiter sündhaft teurer E-Mäher von Sabo innerhalb von nur zwei Jahren einen Motorschaden hatte und der Fachhändler vor Ort sich nichts davon angenommen hat- angeblich war das Gras, welches ich gemäht hatte, zu hoch und so in den Motorraum gelangt – habe ich nach einigen Tagen des Nachdenkens beschlossen, zukünftig nicht mehr dort im Einzelhandel zu kaufen. Aufgrund der guten Rezensionen und dem äußerst günstigen Preis habe ich mir dann diesen Einhell bestellt, ein Versuch fand ich es wert. Nach Lieferung und kurzem Zusammenbau mähte er sich heute tapfer und effizient durch meinen- mittlerweile tatsächlich recht hoch gewachsenen, extrem dichten und zudem auch stellenweise noch feuchten- 1000 m2 Rasen. Sehr angenehm finde ich das leichtere Gewicht im Vergleich zum Sabo. So lässt sich der Mäher wendig um Büsche herum steuern und über Maulwurfshügel heben. Resultierend aus dieser leichten Bauart verschiebt sich allerdings bei vollem Fangsack und nassem, schweren Gras der Schwerpunkt ein wenig nach hinten, dieses nehme ich gerne in Kauf. Auf Vollgummireifen und ergonomisch gestylte Griffe etc. kann ich gerne verzichten, solange dieser Mäher macht, was er soll: Er mäht 🙂 Zudem war er hinterher recht einfach zu reinigen. Bin angetan und speziell bei diesem Preis sehr positiv überrascht worden.
    Nachtrag 2016: Bin noch immer begeistert. Er mäht und mäht, kämpft sich mit Bravour auch durch schwierigere Stellen mit längerem Gras.
    Nachtrag Juni 2016: Leider ist nun der Handgriff/ Sicherheitshebel für die Stromversorgung am Mäher abgebrochen. Leider billiges Plastik. Habe den übrig gebliebenen Stummel des einstigen Sicherheitsgriffs nun notgedrungen mit Draht am Mäher fixiert und kann den Mäher nur noch durch Steckerziehen ausschalten. Mähen tut er aber noch immer super.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. lionheart
    50 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Gute Leistung mit Detailfehlern, 7. Juni 2014
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Elektro Rasenmäher BG-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler) (Werkzeug)
    Dieser Mäher überzeugt mit seinem Preis-/Leistungsverhältnis. Er ist sehr leistungsstark, schneidet anstandslos und hat einen großen Korb. Dessen Füllstandsanzeige liefert stets verlässliche Angaben. Die Höhenverstellung macht einen robusten Eindruck und ist einfach zu bedienen. Die Schnittbreite ist für einen Elektromäher schon überdurchschnittlich.

    Das Reinigen ist aber ein zeitraubendes und schwieriges Unterfangen. Zu viele Sicken, Ecken und Schraubenlöcher horten Zentimeter-dick Grasreste, sowohl an der Fangkorbaufnahme als auch an der gesamten Unterseite. Das war bei meinem Vorgänger Horcura vorbildlich gelöst. Nur Rundungen und glatte Bögen. Einmal schnell durchwischen und fertig. Hier enttäuscht der starke Einhell.

    Zudem ist das Gerät relativ schwer und aufgrund seiner Länge etwas unhandlich zu manövrieren. Meine Frau schafft es kaum ihn ggf. wegzuheben.

    Als ich den Mäher 1 Nacht unter einer Schutzplane im Regen stehen ließ, da in der Garage noch kein Platz war, gabs eine böse Überraschung: Danach lief Rost-gefärbtes Wasser aus den in Parkposition geklappten Holmen. Farbe blähte sich auf und blätterte ab. Nach EINEM Regenschauer unter einer Plane. Kein Witz. > für mich Zeugnis nachlässiger Verarbeitung im Detail. Bei genauerer Betrachtung wurden die Enden der Holme kaum versiegelt, so dass Wasser eindringen konnte oder stehen blieb.

    Fazit: preiswerter Mäher mit angemessener Power (denn 1000 Watt für dichten, höheren Rasen sind zu wenig, hatte ich vorher ausprobiert) und großem Korb, aber ihm fehlt eindeutig der Feinschliff im Detail. Deshalb nur bedingt empfehlenswert.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply