GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60)

By | January 4, 2019
GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60)

Gard Mähroboter R40Li | 04071-60

  • Mäht auch bei Regen: Durch seine zuverlässige Funktionsweise arbeitet der GARDENA Rasenroboter unhabhängig von Witterungsverhältnissen
  • Saubere Ergebnisse: Mittels des SensorCut Systems verspricht Ihnen der Rasenmäher einen makel- und streifenlosen Rasenteppich
  • Umweltschonend: Neben seinem geringen Energieverbrauch ist er so leise, dass man ihn nahezu nicht wahrnimmt
  • Leistungsstark: Der programmierbare Mähroboter überlässt Ihnen die Bestimmung der Mähzeiten. Der Mähroboter eignet sich ideal für Rasenflächen bis zu 400 qm und meistert sogar Steigungen bis 25%
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Mähroboter R40Li, 150m Begrenzungskabel, 200x Haken, 3x Ersatzmesser, 4x Verbinder, 5x Anschlussklemmen, 1x Ladestation

GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 1.099,99

Angebotspreis: EUR 779,00

3 thoughts on “GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60)

  1. Anonymous
    67 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Leiser Helfer bei der ungeliebten Arbeit, 24. April 2018
    Von 
    Dirk Kleist (Rostock)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60) (Werkzeug)
    Der Mäher versieht jetzt seit ein paar Monaten leise und gründlich seine Arbeit. Nach der Winterpause ist er nun wieder im Einsatz, Teit für ein erstes Fazit:
    Positiv:
    – sehr leiser Betrieb. Das Geräusch (man hört das Schneiden der Grashalme) ist so gering, das ich den Mäher auch zur Schlafenszeit laufen lassen kann, er fährt am Fenster in Bodenhöhe in ca. 2m Abstand vorbei und es stört nicht wirklich.
    – gründliches Mähen. Nach 2 Tagen ist die gesamte Fläche schön gemäht, von da an wird die Länge gehalten (bei 2-3 “Urlaubstagen” in der Woche z.B. bei Regen

    Negativ:
    – an Rändern/Mauern/Bäumen bleit ein ungeschittener Bereich von ca. 10cm übrig. Hier muss man mit dem Rasentrimmer/kleinen Rasenmäher nachhelfen

    Fazit: nie wieder ohne! Es macht Spaß dem Gerät bei der Arbeit zuzusehen, insbesondere die Belastung durch den Zwang zum Mähen in den erlaubten Zeiten und dem damit verbundenen Lärm entfällt.

  2. Anonymous
    66 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    DANKE GARDENA ! 5 Sterne sind zu wenig…., 8. Mai 2018
    Von 
    Tom1968

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Der Mähroboter smart Sileno war wohl der beste Kauf seit Jahren, wir sind wirklich begeistert und eine Bewertung mit vollen 5 Sternen vergebe ich nicht so leichtfertig. Über den Winter habe ich im Internet gelesen, recherchiert , Informationen zusammengetragen und wirklich mit mir gerungen welcher es denn sein soll. Unser Grundstück hat 1450 qm und davon sind ca 800 qm Rasen. Die Rasenfläche ist wie ein U um das Haus angelegt mit Bäumen, Beeten u.s.w. Nach langer Überlegung und lesen von vielen Tests und Erfahrungen waren dann am Ende nur noch Gardena, Husquana und Worx übrig. Für unsere Grundstücksgröße waren das der Worx Landroid L1500i, der Husquana Automover 315 und eben der Gardena smart Sileno Set. Gardena und Husquana sind weitestgehends Baugleich, was man auch daran sieht das auf allen Typenschildern des Gardena Husquana steht. Dem Sileno fehlt der Regensensor, dafür hat er im Set die komplette Internetconnectivity dabei, incl. WLAN Bridge.
    Preislich liegt der Gardena in der Mitte zwischen Worx und Husquana. Der Landroid hingegen mäht im Regen nicht so einfach, im Husquana kann man den Sensor abschalten. Da wir in Norddeutschland wohnen und nicht in Spanien war es mir wichtig das der Mähroboter auch im Regen mähen kann. Das beherrscht der Gardena wirklich perfekt (was nutzt mir ein Mähroboter wenn es auch mal eine Woche lang immer wieder regnet und Robbi in der Garage bleibt und dem Rasen beim wachen zusieht bis ich doch wieder den Rasentraktor rausholen muss.

    Die im Set enthaltenen 200 Meter Begrenzungskabel waren nicht genug, ich habe vorher mit Google Maps ausgerechnet wie viel Kabel ich benötige incl. Suchkabel (nebenbei, mit Google Maps kann man perfekt den Umfang seiner Rasenfläche berechnen und so schon im Vorfeld planen was man alles benötigt. Den Installationsservice welchen Gardena zum Festpreis anbietet haben wir nicht eingekauft weil ich das gerne selber erledigen wollte, nach meinen eigenen Vorstellungen. Das Kabel haben wir teil unter der Erde, teils mit den mitgelieferten Haken auf dem Rasen verlegt (an den Stellen bei denen ich mir nicht sicher war mit dem Abstand erst mal überirdisch, das wird jetzt nach und nach korregiert und dann auch in der Erde verlegt) Mit einem Kantenstecher total Easy selbst zu machen ohne großen Aufwand. Das Ergebniss nach einem Samstag Arbeit war fast perfekt. Es bleiben kaum noch Kanten stehen. Die Bäume haben wir nicht mit einer Schleife umlegt, Robbi fährt sanft dagegen und korrigiert dann seine Richtung. Nur um einen Baum mit Kantensteinen und Blumenbeet haben wir diese Schleife gelegt. Das Suchkabel haben wir einmal quer über das Grundstück verlegt, dadurch findet Robbi seine Garage immer beim ersten Anlauf in kürzester Zeit wieder. Die Mähzeit beträgt ca. 75 Minuten und das Aufladen danach ca 60 Minuten. Wir lassen ihn jeden Tag von 08.00 bis 20.00 Uhr fahren und der Rasen sieht nach 4 Wochen einfach nur perfekt aus. Mähhöhe auf Stufe 4, dadurch bleiben auch kleine Gänseblümchen stehen was einfach schön aussieht. Das Mähbild ist absolut gleichmäßig, ohne Fahrspuren wie mit dem Rasentraktor. Die original Messer setzen sich beim Mähen im nassen leicht zu, ich verwende die Titan beschichteten von Amazon Die sind etwas günstiger und auch nach 4 Wochen mähen haben diese keine Ablagerungen auf den Messern. Was bleibt an Arbeit – Samstags Robbi auf den Rücken legen, abfegen und nach dem rechten schauen, alle 2-3 Wochen mit dem Kantentrimmer (auch von Gardena :-)) die Rasenkanten an den Bäumen etwas nachschneiden, das wars dann auch. Kein Rasenschnitt , gewonnene Freizeit und einen wirklich gut gemäht aussehenden Rasen, und das jeden Tag und nicht nur einen Tag nach dem Mähen mit dem Rasentraktor. Die Handyapp macht genau fdas was sie soll, die Mähzeiten einstellen, Robbi manuell in die Garage schicken wenn es u stark Regnet oder stürmt und das egal wo man gerade ist, und informieren wenn jemand ihn hochnimmt ohne den PIN einzugeben wenn man nicht da ist. Von mir volle 5 Sterne weil der Gardena genau das macht was er verspricht.

  3. Anonymous
    15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Sehr fleißig der Kleine und lustig anzusehen. Aber Manko vorhanden, 4. August 2018
    Von 
    REJ

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: GARDENA Mähroboter R40Li: Akkubetriebener Rasenmäher-Roboter ideal für Gärten bis 400 qm, Steigung bis 25% möglich, Messerscheibe mit 3 Messern für präzisen und schonenden Grasschnitt (4071-60) (Werkzeug)
    Einfach zu bedienen und tut seine Arbeit. Auch in einem sehr verwinkelten Garten mit Höhenunterschieden hat er keine Probleme.
    Einen Stern Abzug für:
    1. Die Messer sollte man alle 2 Wochen wechseln. Das kommt bei einem langen Sommer bei 19€ für 3 Sätze Messer dann dich nochmal ca 80 Euro
    2. die totale Fehlkonstruktion ist das hintere Laufrad, was starr ist. Beim Wenden an engeren stellen oder den Rändern und vor der Ladestation ist nach 4 Wochen kein Rasen mehr. Ich habe dies durch einen Bausatz von jemanden aus der Schweiz mit einem sich 360 Grad drehenden Rad ausgetauscht. Nach 4 Wochen war wieder alles grün.

Comments are closed.